Mittwoch, 24. Dezember 2014

[Auspacken] Weihnachtswichteln bei LovelyBooks

Der ein oder andere hat es vielleicht schon mitbekommen, dass ich am Weihnachtswichteln von LovelyBooks teilgenommen habe und heute mein Päckchen auspacken darf.
Gedurft hätte ich zwar auch schon heute Nacht ab 0 Uhr, aber ich wollte es richtig weihnachtlich gemütlich gestalten und bis heute Nachmittag/frühen Abend damit warten. So wie ich es eben von früher kenne :)

12:00 Uhr

Die liebe Sayumi aka Ela aka meine beste Freundin ist soeben angekommen und gemeinsam haben wir uns schon einmal unsere Auspackecke eingerichtet und etwas dekoriert und gemütlich gestaltet :)


13:00 Uhr

So ganz können wir es beide nicht mehr abwarten und sind schon ganz hibbelig. Also haben wir uns erlaubt, schon mal einen ersten Blick in unsere Päckchen zu werfen. Die erste Neugierde wurde somit befriedigt, die Vorfreude noch etwas gesteigert und natürlich neue Neugierde geschürt :D
Der erste Blick in mein Päckchen enthüllte eine gute Auspolsterung, sowie eine Karte mit lieben Worten und einem Hinweis auf das Rätsel :)
Diese schon einmal zu lesen musste doch nun wirklich erlaubt sein :) Ich weiß nun also schon mal, dass meine Päckchen in einer bestimmten Reihenfolge ausgepackt werden sollen und ich mich auf die Suche nach Buchstaben begeben muss. Wer nun aber meine Wichtelmama (denn so viel weiß ich schon) ist, das bleibt noch im Verborgenen, denn ausgepackt wird wirklich erst später.
Bis dahin dürfen nun die vier weihnachtlich verpackten Päckchen mein Sideboard zieren. Außerdem durfte ich neben der Karte schon drei Geschenke entdecken, die uneingepackt im Paket lagen.


14:00 Uhr

Das Essen ist vorbereitet und fast fertig gekocht. Es grenzt mittlerweile wirklich an Folter, die Pakete nur anschauen zu dürfen :D Mal sehen, ob ich es tatsächlich noch bis zum frühen Abend aushalte. Erst einmal wird nun aber gleich gegessen :)
Bis dahin zeige ich euch noch einmal, was ich schon bewundern durfte:
Zum einen wäre da ein Kugelschreiber, der absolut meinen Geschmack trifft. Das beweist auch die Tatsache, dass ich aus der gleichen Serie schon den grünen Tintenroller besitze. Also ein Schuss voll ins Schwarze möchte ich mal anmerken :)
Auch den kleinen Block von moses, der beilag besitze ich bereits in einem anderen Design. Habe ihn mal geschenkt bekommen, fand ihn echt süß und benutzte die Zettel ausgiebig. Nun sind sie beinahe aufgebraucht und mir flattert ebenso hübscher Nachschub ins Haus. Woher wusstest du das bloß? :)
Den Schoko-Weihnachtsmann von Milka habe ich mir jetzt mal gespart zu fotografieren, wird aber auf jeden Fall später noch angeknabbert :D



15:00 Uhr 

Die Neugierde hat gesiegt und ich werde das erste Päckchen öffnen :) Begleitet wird dies von einem richtig leckeren selbstgemachten Kakao-Cappuchino, den Sayumi in ihrem Paket gefunden hat und von dem sie eine Runde spendiert hat.

Bei genauerer Betrachtung des aufgeklebten Kärtchens ist mir aufgefallen, dass es auch einen Hinweis auf den Inhalt (wie ich zumindest vermute) enthält. Auf der Rückseite finden sich nämlich diese Worte:


Auspacken durfte ich dann eine hübsche Tasse, die prall gefüllt war mit Tee, Nagellack, einem Ü-Ei und ... einem Sebastian!?
Der Reihe nach:
Die Tasse gefällt mir wirklich, wirklich gut. Beim letzten Wichteln habe ich ja eine Riesen-Tasse bekommen, die mir Leseabende versüßt und wirklich VIEL Tee fasst. Manchmal zu viel ... und da kommt nun die neue Tasse zum Einsatz, die ich mit ihrem Fassungsvermögen irgendwo zwischen einer "normalen" und dieser "überdimensionalen" Tasse einordne. Somit also genau das richtige für die etwas kürzeren Abende vor den Frühschichten :)
Der Tee ... hm .. ich werde ihn auf jeden Fall probieren. Ob ich ihn allerdings auch mag, lasse ich mal außen vor, da Marzipan eigentlich vollkommen gegen meinen Geschmack geht. Das stand zwar auch in meinem Wunschzettel, allerdings vermute ich hier eher ein Versehen und denke nicht, dass es in "böser Absicht" oder aufgrund von zu geringem Auseinandersetzen mit mir passiert ist. Da Sayumi, die Marzipan sehr gern mag, ja ebenfalls hier ist, werde ich ihr später einfach einen Tee aufschwatzen und dann mal probieren ;) Riechen tut er erschreckender Weise wirklich wirklich gut oO
Der Nagellack wurde sofort ausprobiert :) Arbeitstauglich wird er zwar eher nicht sein, aber gerade jetzt zu den Weihnachtstagen und auch zu Sylvester passt er wunderbar und da ich sowieso Urlaub habe, nutze ich die Zeit einfach, um ihn ausgiebig zu tragen :) Er ist auf jeden Fall super schick und trifft meinen Geschmack :)
Und dann war da noch der Sebastian. Abgesehen davon, dass ich Disney liebe, vermute ich hinter dieser kleinen Figur den ersten Bestandteil des Rätsels!? Der erste Buchstabe meiner lieben Wichtelmama wäre somit also ein "S"!? Ich werde es im Hinterkopf behalten und weiter forschen :)

16:00 Uhr

Nachdem ich mich nun fast eine halbe Stunde mit dem ersten Päckchen beschäftigt habe, ist nun sogar schon die früheste ursprünglich geplante Auspackzeit erreicht. Du/Ihr merkt schon, ich möchte das auspacken dieses Mal wirklich zelebrieren. 



Kommen wir also nun zu Päckchen Nummer 2. Optisch ist schon klar, dass sich ein Buch darin befinden wird .. Hardcover ... soweit bin ich mir sicher. 


Das beigelegte Kärtchen verrät auch nicht viel mehr. Abu? Der süße kleine Affe von Aladdin? Was hat er denn hier zu suchen? :D

Ausgepackt kam dann ein absolutes Wunschbuch zum Vorschein. Himmelsfern von Jennifer Benkau. Und das in einem Top-Zustand, der wirklich aussieht wie neu!? Entweder ein total verrückter Wichtelengel oder einer, der sehr sehr pfleglich mit seinen Büchern umgeht und mir nun einen seiner Schätze anvertraut hat!? Denn irgendwie glaube ich nicht, dass man ein Buch in einem solchen Zustand gebraucht bekommt. Außer es war wirklich ein riesiger Glücksgriff!?

Kommen wir zurück zu Abu ... Nach Sebastian der nächste Hinweis!? Ein "A" vielleicht? Oder weil es im zweiten Paket war ein "B"!? Mit dem A wäre ich bei SA ... könnte hinkommen. Da ich mir die Rätselfreude aber noch nicht nehmen möchte, verkneife ich mir auch den Blick in die Teilnehmerliste und werde erst einmal die verbliebenen zwei Pakete auspacken :)

16:20 Uhr

Unglaublich, wie lange man sich allein mit einem Buch als Geschenk beschäftigen kann, wenn man sich mal wirklich die Zeit nimmt, sich auch darüber zu freuen :)
Nun aber genug davon und weiter zu Päckchen Nummer 3 (irgendwie fühle ich mich gerade wie beim Zonk mit Päckchen statt Toren :D Ich glaube aber nicht, dass ich Gefahr laufe, den Zonk zu ziehen^^). Also ja, auch Päckchen 3 war wieder mit ein paar lieben Worten versehen.


Richtig etwas konkretes vorstellen kann ich mir darunter jetzt noch nicht wirklich und auch die Form verrät mir nicht, was sich drin befindet. Bleibt wohl nur eins: Auspacken :)

So ... Der einfache Teil: Im Päckchen befand sich ein Set aus Körperlotion und Duschcreme. Die Lotion wurde gleich zum Geruchstest ausgepackt und die Hände eingecremt. Den Test hat sie eindeutig bestanden :)

Aber ... jetzt habe ich ein kleines Problem ... und ein bisschen peinlich ist mir das auch ... Ich glaube nämlich, dass ich mal voll auf dem falschen Dampfer bin ... Der Sebastian in Paket 1 war vielleicht doch nur eine nette Beigabe? Denn in Paket 3 befand sich (wieder) kein Hinweis in dieser Form und das, was ich auf Kärtchen 2 als "Abu" gedeutet hatte, heißt glaube ich eher Aber!? Bitte nimm es mir nicht übel, liebe Wichtelmama, dass ich im Eifer des Gefechts nicht ordentlich hingeschaut und deine Schrift falsch gelesen habe. 
Jetzt stehe ich aber wieder ganz am Anfang des Rätsels ... Was mir jetzt aufgefallen ist: Einige Buchstaben sind in einer anderen Farbe geschrieben!? Damit wäre ich bisher bei A und V vom ersten Kärtchen, nichts vom zweiten und einem L beim dritten. Hm ... AVL ... sagt mir jetzt noch nichts ... weckt keine Assoziationen zu einem mir bekannten Nickname ... Ich werde mir gleich erst einmal das vierte und letzte Päckchen vornehmen und dann geht es ans weiter rätseln :)
Auf jeden Fall möchte ich mich schon einmal für diese peinlichen Irrwege hier entschuldigen ;)

16:50 Uhr

Unglaublich irgendwie, dass ich mich nun seit nahezu 2 Stunden intensiv mit deinem Paket beschäftigt habe und gar nicht gemerkt habe, wie die Zeit vergeht.
Jetzt komme ich auf jeden Fall zu Paket Nr. 4, indem sich ziemlich sicher wieder ein Buch verbirgt. Na klar, auch hier gibt es wieder einen Kommentar der Verpackerin:
Nach meiner neuen Erkenntnis wäre es also hier das E, dass mir für mein Rätsel noch fehlt. 
AVLE also ... Hm ... Nun muss ich doch gleich erst einmal die Teilnehmerliste zu Rate ziehen. Zuvor aber muss ich auspacken :)
Zum Vorschein kam "Die Liste der vergessenen Wünsche". Ein weiteres Wunschbuch, dass sich schon ewig auf meiner Wunschliste befand und mit dem ich gar nicht mehr gerechnet hätte :) Auch hierüber freue ich mich wirklich sehr :)

So, nun bin ich aber neugierig, wem ich all diese schönen Dinge zu verdanken habe und gehe mit den vier entdeckten Buchstaben mal die Teilnehmerliste durchschauen :)

17:00 Uhr

Und schon bin ich etwas schlauer .. Rückwärts gelesen ergibt AVLE schließlich ELVA und genau so nennt sich eine der Teilnehmerinnen bei LovelyBooks. Also hoffe ich jetzt inständig, dass ich richtig liege und nicht in die nächste Peinlichkeit herein renne :D
Vielen lieben Dank, du hast mich sehr, sehr glücklich gemacht und mir einen ganz besonderen Heiligen Abend beschert :)

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie, was für ein schöner Bericht. Meiner wird morgen dann folgen.

    Find ich ja klasse, dass du bei Anka mitmachst und beim LB-Wichteln - haben wir gleich zwei gemeinsame Aktionen :-)

    Liebe Grüße und frohe Weihnachten. Bini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bini :)
      Oh, da bin ich gespannt, was du tolles bekommen hast und hoffe dass ich morgen daran denke bei dir vorbei zu schauen :)
      Die (Leser/Blogger)welt ist scheinbar klein ;D
      Hoffe du hattest einen schönen Heiligen Abend und wünsche dir noch frohe Feiertage :)

      Löschen
  2. Huhuuu ^^

    na da hast du aber ganz tolle Sachen bekommen :) *grinsel*
    Wünsche dir ganz viel Freude damit :)
    Ganz liebe Grüße
    Melle von Tayas Crazy World :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo so maya,
    ein wirklich schönes Wichtelpaket hast du da bekommen. Das Geschenkpapier sieht klasse aus und die Bücher sind auch gaaanz toll.
    Viel Spaß vor allen bei Himmelsfern, das Buch habe ich geliebt ♥

    Schöne Weihnachtsfeiertage!
    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)