Samstag, 21. Dezember 2013

[Update-Post] Fantasy-Lesenacht

Ines von The Call of Freedom & Love startet heute ihre 4. Fantasy-Lesenacht. 
Zum ersten Mal ist es nun auch mir zeitlich und arbeitstechnisch möglich daran teilzunehmen. Bin schon gespannt, wie das so wird und hoffe, dass ich übers Blogs lesen dann überhaupt noch zu meinem Buch komme ... Aber das wird der Abend zeigen und hier werde ich euch auf dem Laufenden halten :)




20:25 Uhr

Jetzt noch schnell Tee kochen und Kuscheldecke vorwärmen und dann heißt es, sich für ein Buch entscheiden :)


20:53 Uhr

Der Start der Lesenacht wurde auf 22 Uhr verschoben. Also bleibt noch ein bisschen Zeit, am Blog rumzubasteln (viel wird da allerdings nicht passieren) und dann werde ich mich wohl trotzdem schon mal ein bisschen ein- bzw. warm lesen.

22:00 Uhr

Es geht looohooooos ... Die erste Aufgabe:

1.)Welches Buch liest du heute und warum? Wieviele Seiten hat es und auf welcher Seitenzahl bist du bzw hast du noch garnciht angefangen? (Ein Foto vom Buchcover wäre schön ;) Einfach einbinden! Ich mach da draus eine Sammlung.)

Werde jetzt gleich mit 'Days of Dust and Starlight' von Laini Taylor anfangen. Warum? Weil ich den 1. Teil sehr gut fand und wissen will, wie es weitergeht. Eigentlich wollte ich ja warten, bis der 3. dann auch raus ist, aber ich habe da so eine beste Freundin, die es schon gelesen hat und mir in den Ohren liegt, dass sie endlich darüber reden möchte ;)



Das Buch hat 608 Seiten und ich starte wie gesagt jetzt erst damit.

Und jetzt fange ich erstmal mit dem Buch an. Die nächste Frage/Aufgabe/Antwort gibt es um 22:50 :)

22:53 Uhr

23 Seiten ... 1 Tasse Tee ... Wasser ... aber noch nichts gegessen ... mal schauen, wie lange ich DAS durchhalte :D
Kommen wir zur 2. Aufgabe:

2.)Nenne den 1. und den letzten Satz der Seite die du grade liest

+ mach ein Bild von dem Platz wo du heute liest inklusive deinen Vorräten :)

1. Satz: "Und dann schwang sie die Streitaxt." (S. 33)
Letzter Satz: "Du liegst da ganz bequem, oder?" (S. 33)

Bild würde ich ja gerne machen, aber werde es nicht hochgeladen kriegen, weil mein Datenkabel gerade irgendwie nicht vorhanden ist. Wenn ich diesen jetzt suche oder gar versuche, es direkt übers Handy hochzuladen, dann komm ich bis zur nächsten Etappe nicht mehr zum weiterlesen ;)
Also nur eine grobe Beschreibung:
Couchecke, Kuscheldecke mit Ärmeln zum 'anziehen', Wolldecke zusätzlich für die Beine^^
1 Kanne Tee (Sternenmarkt), 1 Flasche Wasser, NICHTS zu essen (das hol ich mir lieber dann, wenn ich es nicht mehr aushalte, sonst esse ich unbewusst nebenbei mehr als nötig ^^

Jetzt erstmal raus eine rauchen und dann mal schauen, dass ich noch ein paar Seiten schaffe bis zur nächsten Aufgabe um 23:40 Uhr :)

23:43

Irgendwie schaff ich's ständig, 3 Minuten zu spät anzufangen ... aber das nur am Rande ^^
Gelesen hab ich noch nicht wieder, weil überraschend meine Mutter vor der Tür stand, weil sie ihren Schlüssel vergessen hat und dann noch über Gott & die Welt quatschen wollte (der Nachteil, wenn sie gleich nebenan wohnt und man den Ersatzschlüssel hat^^). Jetzt hab ich sie aber wieder verjagt, damit ich hier nicht den Anschluss verpasse ;)
Also Aufgabe 3:

3.)Wie findest du bis jetzt die Charakter, und würdest du gerne mal in diese Welt abtauchen (oder wenn es London ist oder so :D) in diese Stadt fahren? + deine bsherige Liebligsstelle bitte zitieren :)

Die Charaktere kenne ich ja schon aus dem 1. Buch, mochte sie da und mag sie auch jetzt noch ;) In die Welt abtauchen? Eher nicht ... zuviel Gemetzel ^^ Aber da es ja zum Teil auch in Prag spielt .. ja, warum nicht mal dort hin :)
Lieblingstelle ... hm ... viel hab ich ja noch nicht geschafft, aber die hier hat mich zum Schmunzeln gebracht:

"In ihrem allervernünftigsten Ton erklärte Zuzana: 'Ich will nur, dass du in einen Ballon pinkelst, damit ich Kaz damit bewerfen kann.'" (S. 11)

Ich mag Zuzana einfach ... mag auch dran liegen, dass sie mich ein wenig an meine beste Freundin erinnert ;)

Jetzt hoffe ich mal, dass ich bis zur nächsten Aufgabe doch noch ein wenig zum lesen komme. Diese gibt es dann um 0:30 Uhr.

00:30 Uhr

Die Aufgabe lautet '30 Minuten Hardcore-Lesen'. Also gibt es hier mehr erst wieder um 01:00 Uhr ;)

01:09

33 Seiten, 2 Mandarinen, 1 Riegel 'Hello my name is Caramel Brownie' und 1 Zigarette später ...
Da ich noch vor der Tür stand und geraucht habe, bin ich etwas zu spät dran.
Dennoch geht es nun mit der nächsten Frage weiter:

5.)Schreibe etwas über die Charaktere; welche magst du total und werde gehen dir eghörig auf den Geist? + Was würdest du in genau diesem Kapitel das du grade liest verändern wenn du könntest?

Hm, Karou mochte ich im letzten Band sehr gern, diesmal bin ich mir noch nicht so sicher. Auch wenn ich ihre Beweggründe verstehen kann, unterstütze ich ihr Handeln nicht wirklich. 
Zuzana mag ich nach wie vor sehr gern, aber das hatte ich ja schon erwähnt.
Auf die Nerven geht mir eigentlich noch niemand so richtig. Aber wie gesagt finde ich Karous Handeln sehr fraglich. Und Akivas Handeln am Ende des letzten Buches ... naja.
Wenn ich etwas ändern könnte, würde ich vermutlich diese ganzen Perspektivwechsel etwas minimieren. Immer wenn man gerade denkt, man erfährt etwas mehr, wechselt die Perspektive ... was gerade um diese Zeit auch etwas verwirren kann ^^

Jetzt noch schnell ein Chai Latte (Fresh India, mit Ingwer und Zitronengras) kochen und bis zur nächsten Etappe um 01:50 Uhr weiterlesen.

01:52

10 Seiten (ich lasse nach! ... oder lese zuviel außerhalb vom Buch^^) und ein Stück Walnussbaguette folgten auf den letzten Eintrag.
Jetzt geht es mit Aufgabe 6 weiter:

6.)Geh auf seite 247 und schreibe den 1. Satz auf
+ Wenn du deinem Charakter grade was sagen könntst, was wäre es?

"Schließlich war er trotz allem auch nur ein Junge." (S. 247)
Ich glaube ich würde nur unartikulierte Laute rauskriegen, im besten Fall noch ein NEIN ;)
Aber am liebsten würde ich Karou und Akiva gerade mal in einen Raum stecken und sie zwingen sich auszusprechen. Würde die ganze Sache sicher einfacher gestalten ... allerdings wäre das Buch dann auch sicher schneller ende ... Also doch lieber nicht eingreifen^^

Um 2:40 gibt es das nächste Update und ich nehme mir fest vor, bis dahin nichts mehr zu essen :D

2:42

Ein Gedicht schreiben!? Ganz ehrlich? Ein Gedicht? Um diese Uhrzeit? Nicht dass ich ansonsten begabt darin wäre ... Okay, erst einmal, hierum gehts:

7.)Also erstmal musst du jetzt ein Gedicht schreiben, das inhaltlich zum Buch passt. Müssen mindestens 4 Zeilen sein und muss sich reimen :D
Noch dazu, was hast du für 2014 für deinen Blog geplant?

Und: wie Gefällt dir dein Buch bis jetzt?

Karou erweckt wieder,
die Sklaven singen Lieder,
Akiva gibt sich die ganze Schuld,
da verlier ich langsam die Geduld.

Ja, ich weiß ... Es hat vermutlich kein ordentliches Versmaß und ist auch nicht der Hit, aber um die Uhrzeit bin ich froh, dass ich überhaupt 4 Zeilen hingekriegt habe ;p

2014 möchte ich meinen Blog (immer noch) bisschen 'schöner', aber vor allem individueller gestalten. Ansonsten werde ich weiter Rezis schreiben, an einer Menge Challenges teilnehmen und ansonsten einfach mal schauen, was mir noch so einfällt. Bin ja noch recht frisch in der Bloggerwelt und bin froh über jeden kleinen Schritt, den ich da vorwärts mache ;)

Eigentlich gefällt es mir ganz gut, aber mal abwarten, wie es sich so weiter entwickelt. Scheint auf jeden Fall brutaler zu werden als Band 1, aber darauf lass ich mich mal ein ;)

So, für mich war es das jetzt aber auch. Ich merke am Lesetempo (bzw. daran, dass ich Seiten meist doppelt lesen muss) und auch daran, wie lange ich am Update sitze, dass es langsam wirklich Zeit fürs Bett wird. 
Aber immerhin hatte ich noch nicht mal damit gerechnet so lange durch zu halten. 
Mein normales Tagespensum an gelesenen Seiten hab ich heute mit gesamt 220 deutlich überschritten (84 davon während der Lesenacht).
Wr auf jeden Fall eine interessante Erfahrung und wenn es die Zeit zulässt, werde ich im nächsten Jahr dann bestimmt noch häufiger dabei sein.

Kommentare:

  1. Huhu :)
    Ich habe deinen Blog gerade zufällig entdeckt und bin als Leserin geblieben. Ich nehme heute übrigens auch an der Lesenacht teil!
    Ich habe gerade entdeckt, dass du gerade Dash & Lilys Winterwunder liest (wenn das noch aktuell ist) und ich veranstalte zu dem Buch gerade eine Leserunde (heute gestartet), also wenn du magst, kannst du noch mitmachen, natürlich nur wenn du möchtest ;) Hier kannst du es dir mal genauer ansehen: http://bookworldundoc.blogspot.de/p/blog-page.html
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß bei der Lesenacht!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Das freut mich und da uns ja doch noch etwas Zeit bis zum Start hier bleibt, werde ich gleich mal zum Gegenbesuch starten ;)
      Dash & Lily habe ich heute beendet, schade, sonst hätte ich mich noch angeschlossen. So habe ich aber etwas Angst, dass ich dann was vorweg nehme und halt mich lieber raus. Aber vorbeischauen werde ich vielleicht trotzdem mal :)
      Auch dir viel Spaß bei der Lesenacht :)
      LG,
      Steffi

      Löschen
    2. Okay, macht ja nichts ^^ Ist ja auch doof wenn du das Buch so schnell nochmal liest ;)

      Löschen
    3. Wenn mein SuB nicht immer weiter anwachsen würde, hätte ich das sogar überlegt ^^ Ist ja nicht viel was an Spannung verloren geht und es bringt einen ja irgendwie doch schon toll in Weihnachtsstimmung ;) ABER ... es wird Zeit sich einem neuen Buch zu widmen ;)
      Veranstaltest du solche kleinen Leserunden denn häufiger? :)

      Löschen
  2. Haha, ich habe ungefähr gleich lang wie du durchgehalten :) "Days of Blood and Starlight" habe ich neulich gewonnen, jetzt muss nur noch der erste Band her und dann kann ich es auch lesen *-*

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Ich war eschrocken ... vor allem dass ich heute morgen um 8:15 schon wieder (fast) hellwach war ^^ Heute mal bei den anderen umschauen und lesen gehen :)
      Lohnt sich :) Für mich ein absolutes Behalte-Buch, weil es auch noch so hübsch im Regal aussieht ;)

      Löschen

Lass mich doch gern an deinen Gedanken teilhaben :)